top of page

FC Domstadt Fritzlar A-Jugend schlägt JSG Melsungen im Kreispokal

Bericht: Kreispokalspiel der A-Jugend - FC Domstadt Fritzlar vs. JSG Melsungen Körle



Am Mittwoch, den 13. September, trafen im Kreispokalspiel die A-Jugend des FC Domstadt Fritzlar und die JSG Melsungen Körle vor ca. 60 anwesenden Zuschauern in Zennern aufeinander. Trotz des Klassenunterschieds zeigte die A-Jugend von Fritzlar von Beginn an eine beeindruckende Leistung.


In den ersten Spielminuten setzte Fritzlar die Gäste aus Melsungen mit schnellem Fußball und aggressivem Pressing stark unter Druck. Dies führte zu zwei hervorragenden Torchancen, die jedoch ungenutzt blieben. Wie es im Fußball oft der Fall ist, wurde diese Nachlässigkeit vor dem Tor bestraft. Die JSG Melsungen / Körle nutzte ihre Chance und ging mit 1:0 in Führung.


Doch die Heimmannschaft ließ sich nicht entmutigen. Angeführt von ihrem Kapitän Mike Oswald gelang es ihnen, innerhalb weniger Minuten den Ausgleich zu erzielen und kurz darauf sogar mit 2:1 in Führung zu gehen. Bis zur Halbzeitpause dominierte Fritzlar das Spiel und baute die Führung auf beeindruckende 5:1 aus.


Nach der Halbzeitpause kam Melsungen stärker ins Spiel, konnte jedoch ihre Torchancen nicht nutzen. Fritzlar hingegen zeigte weiterhin eine starke Leistung und erhöhte kurz vor Spielende auf 6:1. Dieser Treffer setzte den Schlusspunkt unter eine beeindruckende Teamleistung.


Das Trainerteam Juliane und Mike Wachendörfer war sichtlich stolz auf ihre Mannschaft. Die Spieler zeigten eine hervorragende Einstellung, kämpften für jeden Ball und stellten ihre individuellen Interessen hinter die des Teams. Dank dieser kompakten Teamleistung zieht die A-Jugend des FC Domstadt Fritzlar verdient in die nächste Runde des Kreispokals ein. Ein großer Tag für den Verein und seine Fans!


(FA)

86 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page