top of page

FC Domstadt Fritzlar stärkt Partnerschaft mit Lohner Heizungsbau

Übergabe von Trainingsjacken und Trikotsätzen für Jugend- und Seniorenteams durch den Lohner Heizungsbau.


Der FC Domstadt Fritzlar ist bekannt für seine nachhaltige Jugendarbeit und die Leistungen, die sowohl auf als auch abseits des Platzes erbracht werden. Doch neben Talent und Training ist es unerlässlich, starke und engagierte Partner an der Seite zu haben. In dieser Hinsicht ist der Verein besonders stolz, mit Lohner Heizungsbau einen solch loyalen Unterstützer gefunden zu haben.


In den letzten Wochen konnte sich der FC Domstadt Fritzlar über eine besondere Unterstützung freuen: Die Seniorenteams erhielten hochwertige Trainingsjacken und neue Trikotsätze. Auch die aufstrebenden Talente der Jugendabteilung werden mit modernen Trikotsätzen ausgestattet. Diese Ausrüstung steht nicht nur für Funktionalität, sondern symbolisiert auch den Teamgeist, die Zugehörigkeit und das professionelle Erscheinungsbild des Clubs.


Christian Heerdt vom Lohner Heizungsbau, zeigte seine persönliche Verbundenheit zum Verein, indem er einige der Trainingsjacken direkt an die Spieler überreichte. Dieser Moment zeigt die tiefe Verbindung und das gemeinsame Engagement für den Sport sowie die Wertschätzung für die Region.


Die Zusammenarbeit zwischen dem FC Domstadt Fritzlar und Lohner Heizungsbau geht über ein einfaches Sponsoring hinaus. Es ist ein Bekenntnis zu den Kernwerten der Region und der Wunsch, den lokalen Fußball nachhaltig zu stärken. Getreu dem Motto "Aus der Region für die Region" freuen sich beide Seiten auf eine fortwährende, erfolgreiche Partnerschaft.


Der FC Domstadt Fritzlar bedankt sich herzlich beim Lohner Heizungsbau für die großartige Unterstützung und hofft, dass diese Zusammenarbeit noch lange andauert und zahlreiche sportliche Erfolge feiern wird.



76 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page