top of page

Erster Domstadt Hallencup war voller Erfolg

Hallenspektakel in Fritzlar kam bei Kids und Besuchern gut an


Am Samstag den 28.& 29.Januar 2023 fand erstmals der Domstadt Hallencup statt.

Pünktlich um 09 Uhr ging es mit den U 10 Teams los. Zahlreiche Mannschaften aus dem Umkreis nahmen daran teil und begeisterten die gut gefüllte Halle mit tollem Hallenfussball.


Unsere Domstadt Jungs starten gegen die Eintracht aus Baunatal mit einem 1:1 ins Turnier. Man steigerte sich im zweiten Spiel und schlug Neuental Jesberg mit 3:0. Im dritten Gruppenspiel erkämpfte man sich ein 1:1 gegen die JSG Edermünde. Somit ging man als Gruppen zweiter in die Finalrunde. Dort wartete dann der spätere Turniersieger vom KSV Baunatal auf uns.


Wir begannen mit viel Druck und erspielten uns sehr gute Chancen, die der gute KSV Torwart super parierte. Mitte des Spiels wurden wir dann leider ausgekonntert und gerieten 0:1 in Rückstand. Direkt nach dem Anstoß folgte durch eine Unkonzentriertheit das 2:0. Jetzt ging unser Trainer aufs ganze, wechselte den Torwart aus und wir versuchten mit sechs Feldspielern den Anschluss zu erzielen Aber das Ding wollte einfach nicht rein. Stattdessen nutzte der KSV einen Konter zum Endstand von 0:3. Trotz des Ergebnisses eine absolut starke Leistung unserer Mannschaft die leider nicht belohnt wurde.




Nun stand das Spiel um Platz 3 an. Dort trafen wir wieder auf die JSG Edermünde, aber diesmal machten wir es besser und sicherten uns den 3.Platz in einem absolut tollem Turnier.


Leider waren wir heute krankheitsbedingt sehr dezimiert, so mussten drei unserer U10 Spieler auch nochmal im zweiten Turnier des Tages ran.

Es ging mit zwei 0:0 spielen gegen Eintracht Baunatal und den TSV Wabern los. Im 3. Spiel verlor man dann leider gegen die JSG Altefeld Frankenau mit 0:4. Somit spielte man im kleinen Finale gegen die JSG Friedrichstein,was mit 0:2 gewonnen wurde.

Dadurch war man im Spiel um Platz 5 gegen den TSV Korbach was nach einem 1:1 zum Siebenmeter schießen überging. Dort hatte Korbach etwas mehr Glück und entschulied es für sich.



Somit stand am Ende ein 6. Platz für unsere Jungs.

Wir bedanken uns bei allen teilnehmenden Mannschaften!

Ein ganz großes Dankeschön geht heute an unsere liebe Melli, für deinen heutigen spontanen Hilfseinsatz


An die Eltern,die uns wieder super unterstützt haben, an unsere Seniorenspieler für die Turnierleitung und allen die noch geholfen haben einen so schönen Tag für unsere Kids zu Organisieren.

















(SG)

101 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page