top of page

FC Domstadt Fritzlar und Jens Alter trennen sich.

Der FC Domstadt Fritzlar und Jens Alter beenden Zusammenarbeit.

Der FC Domstadt Fritzlar und Jens Alter haben sich darauf geeinigt, das bestehende Vertragsverhältnis in beiderseitigem Einvernehmen aufzulösen. Bereits am Sonntag gegen den FC Körle übernahm die Sportliche Leitung in Person von Sven Pfefferkorn, Jan Scharke und Tobias Bremmer die Aufgaben an der Seitenlinie der Domstadt-Teams. Diese Lösung soll bis Sommer Bestand haben.


Jens Alter hatte die Seniorenteams im Sommer 2022 übernommen und die Mannschaft trotz zahlreicher Abgänge zu einer neuen Einheit geformt. Er ist maßgebend dafür verantwortlich, dass der FC Domstadt nach einer Aufbruchsphase Ende 2022 den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze nicht gänzlich verloren hat und ein möglicher Klassenerhalt weiterhin im Bereich des Möglichen liegt.


Nach Gesprächen zwischen Verein und Jens Alter in der vergangenen Woche, ist man aufgrund verschiedener Sichtweisen über die zukünftige sportliche Ausrichtung zum Entschluss gekommen die weitere Zusammenarbeit zu beenden.


Trotz der Entscheidung, getrennte Wege zu gehen, bleibt der Respekt und die Wertschätzung zwischen Verein und Trainer bestehen. Der Verein wünscht Jens Alter alles Gute für seine zukünftigen Projekte und ist dankbar für die gemeinsame Zeit. (FA)

755 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page